Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Ostersonntag

Frohe Ostern! Konntet Ihr, liebe Leserin, lieber Leser, heute schon in die Sonne blinzeln? Aus der Schlafzimmertür raus auf die Terrasse? Und dann vielleicht ein stilles „Danke!“. Denn in allem, was schwer auf uns liegt, bricht der Ostermorgen an. Ein Morgen, an dem jede Gruft geöffnet wird. Alles begann in Jerusalem. Jesu Grab ging auf – die, die hineinsahen, seine Freunde, seine Mutter, sahen...

„Wenn ich des Nachts oft lieg in Not“, dichtete einer im 17. Jahrhundert (im Evangelischen Gesangbuch Nr. 111, ein Osterlied), „Wenn ich des Nachts oft lieg in Not…“ und meine Kopfkiste wirkt „verschlossen gleich, als wär ich tot, lässt du mir früh die Gnadensonn aufgehn…“. Ostermorgen! Die Schlüssel zu all dem, was uns bedrückt und uns immer wieder wie eingesperrt sein lässt: Angst, Not und Tod, die Schlüssel, um das zu öffnen, trägt nicht irgendein Gevatter Schicksal oder Zufall am Hosenbund. Die Schlüssel zu meinem Leben bewahrt der Eine, der Lebendige, der mich durchs Leben ins Leben führt. „Christus spricht: [Auch] ich war tot, und siehe, ich bin lebendig … und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle“ (Buch der Offenbarung 1,18).

Die Tür geht auf! Frohe Ostern! Gott sei Dank!

DATUM

12. April 2020

AUTOR

Matthias Wilke
BILDER (1)

KONTAKTE

Dr. Matthias Wilke

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Pastor/-innen
Matthias
Wilke
Pastor
Westerwalseder Straße 7
27386
Kirchwalsede
Tel.: 
(04269) 9320121
Fax: 
04269-2187