Aus der Kirche austreten...

Es gibt bedenkenswerte Gründe, weshalb Menschen in bestimmten Phasen ihres Lebens den Entschluss fassen, aus der Kirche auszutreten. Manchmal sind das unerfreuliche Erfahrungen mit dem "Bodenpersonal", wie es oftmals heißt. Andere können in dem, was die Kirche ihnen bietet, wenig Bereicherndes entdecken. Wieder andere haben den Glauben verloren – und möchten nach ihm auch nicht mehr in der kirchlichen Gemeinschaft suchen.

Welche Gründe auch immer es sind, die Kirchenvorsteherinnen, Kirchenvorsteher und Pastorinnen und Pastoren sind an den Menschen hier bei uns in den Gemeinden auch an diesem Punkt der Entscheidung interessiert. Deshalb fragen wir in einem Brief und/ oder einem kurzen persönlichen Besuch nach, ob die Ausgetretenen mit uns über den Grund Ihrer Entscheidung sprechen mögen. Wir suchen an allen entscheidenden Stationen Ihres Lebens den Kontakt mit Ihnen und möchten das auch in diesem Fall tun, um zu verstehen und auch zu lernen. Das bitten wir nicht als aufdringlich, sondern als interessiert zu verstehen.

„Im Schiff, das sich Gemeinde nennt, fragt man sich hin und her: Wie finden wir den rechten Kurs zur Fahrt im weiten Meer?...“

...und wieder in die Kirche eintreten

Sollten Sie an einem Punkt in Ihrem Leben stehen, an dem Sie wieder in die Kirche eintreten möchten, so sind Sie herzlich willkommen! Für einen Wiedereintritt reicht es, unkompliziert den Kontakt zu einer Pastorin, einem Pastoren vor Ort zu suchen. Jedes Pfarramt ist sozusagen (ebenso wie die Superintendentur in Rotenburg) eine kleine "Wiedereintrittsstelle". Es reicht ein Anruf oder eine Email an das Kirchenbüro (Ursula Hoppe: 04269-1235 oder kg.kirchwalsede@evlka.de) oder den Pastoren (Pastor Matthias Wilke: 04269-9320121; Matthias.Wilke@evlka.de). Wir werden dann einen Termin vereinbaren, um miteinander ins Gespräch zu kommen (nicht länger, als Sie es wünschen, aber wenigstens kurz).

Benötigt werden in diesem Wiedereintritts-Gespräch der Personalausweis, nach Möglichkeit die Taufurkunde (v.a. das Taufdatum) sowie die Daten des Kirchenaustritts. Selbstverständlich ist der Kircheneintritt kostenlos - das muss deshalb gesagt werden, weil bei den staatlichen Stellen (!) beim Austritt in der Regel eine Gebühr zu zahlen ist.

Sollten Sie für Nachfragen oder zum Wiedereintritt lieber die Superintendentur in Rotenburg kontaktieren wollen, so ist dies über die Telefonnummer 04261-9437042 möglich. Die Wiedereintrittsstelle hat nichts mit der sich durch einen Wiedereintritt ergebenden Gemeindezugehörigkeit zu tun.

KONTAKTE

Dr. Matthias Wilke

Arbeitsbereich in der Kirchengemeinde: 
Pastor/-innen
Arbeitsbereich in der Kirchenregion: 
Pastor/-innen
Matthias
Wilke
Pastor
Westerwalseder Straße 7
27386
Kirchwalsede
Tel.: 
(04269) 9320121
Fax: 
04269-2187